user_mobilelogo

Brigitte Anders wurde in Höxter geboren und wuchs in Meißen auf. Von 1948 bis 1950 studierte sie bei Professor Brüllmann an der freien Kunstschule Stuttgart, anschließend bis 1954 bei den Professoren Hils, Brachert und Daudert an der staatlichen Akademie Stuttgart. Ihrer Familie zuliebe legte sie eine schöpferische Pause ein und widmet sich erst seit einigen Jahren wieder ausschließlich ihrer Kunst. Von Studienbeginn an beschäftigt sich Brigitte Anders mit größter Faszination mit dem Thema "Mensch". Brigitte Anders verwendet vorwiegend Kaltbronze, Hartstuck, Ton und Beton. Von vielen Arbeiten sind jedoch auch Abgüsse in Bronze entstanden. Aus Kostengründen verwendet sie dieses Material eher selten, da Brigitte Anders es sich auch zur Aufgabe gemacht hat, den weniger wohlhabenden Kunstfreunden Zugang zu ihrem Schaffen zu ermöglichen.

Brigitte Anders

„Pferd“

Brigitte Anders
Höhe: 28cm

„Torso I“

Brigitte Anders
Höhe: 43cm

„Mundharmonika“

Brigitte Anders
Höhe: 40cm

„Stehender Akt“

Brigitte Anders
Höhe: 47,5cm

„Cellospielerin“

Brigitte Anders
Höhe: 38cm

„Venus“

Brigitte Anders
Höhe: 33cm (mit ...

„Flötenstunde“

Brigitte Anders
Höhe: 31cm

„ohne mich“

Brigitte Anders
Höhe: 10cm

„Gratulanten“

Brigitte Anders
Höhe: 33cm

„Clown I“

Brigitte Anders
Höhe: 22cm

„voll Lust“

Brigitte Anders
Höhe: 22cm

„Schwangere“

Brigitte Anders
Höhe: 43,5cm

„Zuflucht II „

Brigitte Anders
Höhe: 28cm

„Zuneigung II“

Brigitte Anders
Höhe: 34cm

„Venus“

Brigitte Anders
Höhe: 32cm

„Kniender Akt“

Brigitte Anders
Höhe: 28cm

„Knospe“

Brigitte Anders
Höhe: 29,5cm

 


Newsletter Abo

 

 


Kontaktdaten

Web: www.galerie-jaeschke.de

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse: Schuhstraße 42, 38100 Braunschweig

Fon: +49 531-243 12-0

Fax: +49 531-243 12-22