user_mobilelogo

wurde am 24.07.1943 in der Brünn (CSFR) geboren. Ab 1961 studierte er an der Werbefachschule in Dortmund das Fach Graphik und Design. 1963 besuchte der Künstler die Werkfachschule in Dortmund, anschließend unternahm er ausgedehnte Reisen ins Ausland. Später schrieb Menzinger sich als Gastschüler an der Königlichen Akademie in Gent (Belgien) ein. Anschließend zunächst als freier Graphiker tätig, widmete er sich dann den Farben der Malerei. Die vielfältigen Impressionen des Lichtes in der Landschaft auf zu spüren und in Farbe umzusetzen ist ein zentrales Stilmotiv in seinen Werken. In einer Kombination von Spachtel- und Pinseltechnik in Öl verleiht der Künstler seinen meist landschaftlichen Motiven einen Reiz schummriger Stimmung verbunden mit oft südlichem Charme. Zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland. Er begann seine künstlerische Laufbahn an der Werkkunstschule in Dortmund. Unter anderem war er Schüler von Professor O. Hilpert an der Königlichen Akademie, Gent. Zahlreiche Studienreisen beeinflussten Menzingers Arbeit. So entstanden unter seinen Händen vorwiegend impressionistische Landschaften von starker Ausdruckskraft. Ausstellungen im In-und Ausland zeugen von der Beliebtheit seiner Arbeiten.

 


Newsletter Abo

 


Kontaktdaten

Web: www.galerie-jaeschke.de

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse: Schuhstraße 42, 38100 Braunschweig

Fon: +49 531-243 12-0

Fax: +49 531-243 12-22

 

Mieten Sie Kunst!